Papa, mach Platz, ich will bei euch schlafen!

Modul Möbel Wolfschwenger Familienbett Zirbe

Zu zweit, zu dritt zu viert - wir haben das Bett, das mitwächst!

Wir leben und lieben das gemeinsame Schlafen von Eltern und Kind(ern). Da es beim sogenannten co-sleeping aber auch schon mal recht eng wird, haben wir ein Bett entwickelt, in dem die ganze Familie Platz hat. Unsere Familienbetten bestehen natürlich ebenfalls aus Modulen und sind im Grunde genauso aufgebaut wie unsere Einzel- oder Doppelbetten auch. Nur mit dem Unterschied, dass wir zusätzlich über sogenannte Koppelteile beliebig viele Matratzen in jeder gewünschten Breite aneinanderhängen können. Grenzen setzt hier einzig und allein ihr Platzangebot. Werfen Sie einen Blick auf unsere beliebtesten Sets oder lassen Sie sich von unserer Bildgalerie inspirieren! Gerne finden wir auch für Ihre ganz individuelle Situation die passende Lösung, um den Schlafbedürfnissen aller Familienmitglieder gerecht zu werden - schreiben Sie uns dazu einfach.

Trennen: Zieht der Nachwuchs dann doch mal aus, kann er mit ein paar weiteren Modulen, sein eigenes Bett gleich mitnehmen, während Sie das Ihre behalten. Dank des einfachen Umbaus, können Sie ihren Schatz – z.B. im Krankheitsfall – aber jederzeit wieder zu sich holen und die Nähe des Familienbettes genießen.
Für uns von Modul Möbel Wolfschwenger definiert sich Nachhaltigkeit nämlich nicht nur über das Material, sondern auch über Flexibilität und eine lebenslange Nutzungsdauer unserer Erzeugnisse.

Tipps: Mit einer seitlichen Reling, die die Kleinen (oder Sie) davor schützt nachts aus dem Bett zu purzeln, gewinnen Sie noch zusätzliche, wertvolle Zentimeter erholsamen Schlaf. Sind Sie noch unschlüssig, ob Sie diese brauchen, können Sie die Aufnahmen in den Bettfüßen zumindest vorsehen und anfänglich mit sogenannten Stoppeln ausfüllen. Für Geschwisterkinder lassen sich unsere Modulbetten übrigens über die Stirnseite koppeln – das fördert nicht nur die Verbundenheit, sondern kann bei begrenztem Platzangebot von Vorteil sein.

Zubehör: Auch beim Familienbett können Sie eine Ausführung mit oder ohne Kopfhaupt wählen, genauso wie die Möglichkeit besteht, nur eines der gekoppelten Betten damit zu versehen. Wie für unsere Relings gilt hier: Flexibilität ist Trumpf. Die Nachtkästchen und Ablagen sind selbstverständlich ebenfalls metallfrei und können ganz individuell an allen Bettseiten angebracht werden. Werfen Sie für nähere Informationen einen Blick in unsere Kategorie Zubehör und finden Sie Ihre persönliche Wunschlösung.

Die beliebtesten Sets - Familienbetten fix und fertig

 

 

Familienbett
Standard

Modul Möbel Wolfschwenger Familienbett

 

 

Familienbett
mit Kopfhaupt

Modul Möbel Wolfschwenger Familienbett

 

 

Familienbett mit
Kopfhaupt und Reling

Modul Möbel Wolfschwenger Familienbett

 

 

Familienbett mit
Kopfhaupt und 2 Relings

Modul Möbel Wolfschwenger Familienbett

 

 

Familienbett
mit Reling

Modul Möbel Wolfschwenger Familienbett

Ein Bett so flexibel wie Ihr Leben

Wohnungen werden gewechselt, genauso wie Jobs, Ihr Beziehungsstatus ändert sich, die Umstände auch. Warum sollte sich Ihre Einrichtung nicht an die Wendungen die Sie Ihrem Leben geben anpassen? Durch das flexible Stecksystem begleitet Sie das Wolfschwenger Modulbett durch alle Phasen ihres Lebens. Das einzige, das sich bestimmt nicht ändert: Die Qualität von heimischem Massivholz und innovativem Tischlerhandwerk!

Unsere beliebtesten Erweiterungs-, Teilungs- und Änderungssets sind so konzipiert, dass Sie mit unseren gängigen Einzel-, Doppel- oder Familienbetten kombinierbar sind. Bitte beachten Sie dazu die Details in den Datenblättern der einzelnen Sets. Sind Sie sich nicht sicher oder wünschen Sie sich eine individuelle Lösung schreiben Sie uns einfach. Gerne finden wir für Ihre ganz persönliche Situation die passende Variante, um den Schlafbedürfnissen aller Familienmitglieder gerecht zu werden.

Die beliebtesten Sets - teilen & ändern

 

 

Teilungsset
Standard

 

 

Teilungsset
mit Kopfhaupt

 

 

Teilungsset mit
Kopfhaupt und Fußteil

 

 

Änderungsset
Standard

 

 

Änderungsset
mit Kopfhaupt

 

 

Änderungsset mit
Kopfhaupt und Fußteil

Unsere Möbel bieten wir regulär in den heimischen Holzarten Fichte, Lärche, Kiefer und Zirbe an, Sonderwünsche sind auf Anfrage möglich. Alle unsere Produkte sind garantiert aus österreichischer Forstwirtschaft stammendem Vollholz mit unbehandelten Oberflächen – und damit von Natur aus schadstofffrei und speichelecht. Dank der von uns eigens entwickelten Steckverbindung verzichten wir außerdem gänzlich auf Metall.

Damit Ihr Lattenrost weich und reibungsarm aufliegt, bekommen die Auflagerleisten von uns einen Belag aus speziell dafür in Kärnten produzierten, hochwertigen Wollfilz. Die Herkunft und Qualität der Wolle und – noch wichtiger – die artgerechte Haltung der Schafe und die schadstofffreie Verarbeitung des Materials, werden dabei von unserem Partnerbetrieb, der Seidra Textilwerk GmbH, aufs strengste kontrolliert.

Auf Wunsch verzichten wir jedoch auf den Einsatz des Wollfilzes und Sie können Ihr Wolfschwenger Modulbett in der völlig veganen Ausführung erhalten.
Preise und technische Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenblättern zu den einzelnen Sets. Um mehr Bequemlichkeit beim ein- und aussteigen zu gewährleisten, bieten wir neben der Standardvariante auch das Familienbett in Komforthöhe an.

Unsere schönsten Accessoires

Nachtkästchen (Kiefer)
Nachttisch (Kiefer)
Ablage (Zirbe)
Stoppel (Zirbe)
Kopfhaupt (Zirbe)
Reling (Zirbe)

Co-sleeping und Bindungsorientierte Elternschaft

Übrigens, das gemeinsame Schlafen hat für Eltern und Kinder nachweislich viele Vorzüge gegenüber dem separaten Gitterbettchen oder gar einem eigenen Zimmer. Gemeinsam mit einer Vielzahl von Fachleuten empfehlen die Welt Gesundheitsorganisation (WHO) und die Unicef schon seit 2008 das sogenannte Co-sleeping. Nicht zuletzt, weil es das Risiko für den Plötzlichen Kindstod (SIDS) nachweislich reduzieren. Intuitiv schützen Mütter ihr Baby durch Berührung auch im Schlaf vor Überhitzen und Atemstillständen während der Tiefschlafphasen. Außerdem erleichtert und fördert das Familienbett zudem eine längere Stillbeziehung mit all den damit verbundenen gesundheitlichen Vorteilen für Mutter und Kind - allein das Risiko für SIDS kann dadurch um 50% gesenkt werden.
Unter Beachtung folgende Hinweise für einen sicheren Babyschlaf, können sie also Ihr Familienbett ohne Angst und schlechtes Gewissen von ganzem Herzen genießen:

  • Die Eltern sind Nichtraucher
  • Die Eltern haben keine schwere Krankheit
  • Die Eltern stehen nicht unter Einfluss von Alkohol, Drogen oder starken Medikamenten wie Schlafmittel
  • Das Baby liegt auf dem Rücken im eigenen Schlafsack
  • Das Baby ist kein Frühgeborenes oder extrem untergewichtig
  • Zwischen zwei Kindern liegt immer ein Erwachsener
  • Haustiere schlafen nicht im Bett
  • Das Bett ist kein Wasserbett, Federbett oder Sofa

Wir haben für Sie eine Liste unserer Lieblingspublikationen zu diesem Thema aus dem Print- und Onlinebereich zusammengestellt: